Top 10 Tipps im Sommer

Vier mal Gipfelglück

Vier Bergbahnen sind in Saalbach Hinterglemm im Sommer in Betrieb und bringen euch zu den Aussichtsbergen Kohlmais, Schattberg, Reiterkogel und Zwölferkogel, wo weitere Attraktionen auf euch warten.

Seven Summits

Sieben Gipfel, neun Stunden Gehzeit, 24 Kilometer und 1.413 Höhenmeter bilden die bergsteigerische Herausforderung für sportlich ambitionierte Wanderer und führt dabei über die höchsten Gipfel des Glemmtals.

Heilkräuterweg

Im wunderschön angelegten Heilkräuter- und Alpenblumenweg am Reiterkogel kommen Hobbygärtner und Naturinteressierte voll auf ihre Kosten und erfreuen sich an der Kraft von 80 heimischen Pflanzen.

Big-5-Bike Challenge

Die Big-5-Bike Challenge ist für Touren- und Endurofahrer im Sommer ein ganz besonderes Erlebnis. 5.000 Höhenmeter und 5 verschiedene Gipfel gilt es bei der Tagestour zu bewältigen.

Montelino und Kodok

Zwischen Berg- und Mittelstation der Kohlmaisgipfelbahn befindet sich Montelinos Erlebnisweg für Familien und Kinder mit vielen lustigen Spielstationen. Der Wettstreit mit dem listigen Kobold am Reiterkogel hält ebenfalls viele Abenteuer für Groß und Klein bereit.

Käpt'n Hook

Die Freibadanlage bietet eine einzigartige Badelandschaft: 1000 Quadratmeter Wasserfläche mit Wildwasserkanal, Wasserrutschen, Kletternetz, Massageliegen, Whirlsitzbank und Schaukelbucht sorgen für viel Spaß und vor allem Abkühlung an heißen Sommertagen.

Golden Gate Bridge

Im Talschluss von Saalbach Hinterglemm befindet sich der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas. In Kombination mit der „Golden Gate Brücke der Alpen“ stellt das Ausflugsziel ein weltweit einzigartiges Erlebnis dar.

Hochseilpark

Der Hochseilpark am Ende des Tales besteht aus mehreren Parcours in unterschiedlichen Ebenen von drei bis 40 Meter Höhe und gilt zugleich auch als größter Hochseilpark in Europa. Weiters findet man hier auch Europas längste Seilrutsche.

Teufelswasser

In der magischen Welt des Talschlusses in Hinterglemm befindet sich ein großzügig angelegter Themenpark, der an vielen Spiel- und Wellness-Stationen rund um das Element Wasser vorbeiführt.

Canyoning

Der Canyoningparcours bietet mit Sprüngen, Rutschen, Seilquerungen und Abseilpassagen reichlich Spaß und Action. Er führt durch eine wasserreiche Schlucht und bietet sowohl wagemutigen als auch vorsichtigen Teilnehmern die richtige Route.